Bärlauch-Spaghetti

für 2 Personen

250g Spaghetti
1/2 Bund Bärlauch
1 Knoblauch
100ml Olivenöl
Salz und Pfeffer
Parmesan, gerieben
Gemüsebrühe


Die Spaghetti in der Gemüsebrühe bissfest garen.
In der Zwischenzeit das Olivenöl erhitzen und den gepressten Knoblauch
darin schwenken. Den Bärlauch in feine Streifen schneiden und zu dem
Knoblauch in die Pfanne geben. Nur kurz hin und her rühren und mit Pfeffer
und Salz abschmecken.
In einer vorgewärmten Schüssel alles untereinander mischen und mit dem
Parmesan servieren.