WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Produktfoto zu Rezept Tagliatelle mit Algen

Rezept Tagliatelle mit Algen

Stück
Lieferoptionen:
#47115
15,50 € / Stück
7% MwSt

Rezept

Handelsklasse:
Zubereitung:
Zuerst müssen die Algen mit frischem Leitungswasser gespült werden, um das konservierende Salz zu entfernen. Wem sie noch zu salzig schmecken, kann diesen Vorgang wiederholen. Parallel dazu die Cherrytomaten halbieren, den Knoblauch abziehen und fein hacken, die Oliven (entsteinen und) halbieren, die Peperoni in feine Ringe schneiden und den Salbei ebenfalls fein hacken.
Nun die Linguine nach Packungsanweisung al dente kochen und währenddessen die Garnelen in einer großen Pfanne anbraten. Nach etwa einer Minute die Cherrytomaten und den Knoblauch dazu geben. Bevor der Knoblauch verbrennt, alles mit Weißwein ablöschen. Nun werden Oliven, Peperoni und Kapern hinzugegeben und alles gut vermischt.

Die abgetropften Algen in die Pfanne dazu geben, den Zitronenabrieb und anschließend den Saft unterrühren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Schluss nur noch die Linguine in die Pfanne geben, alles vermischen, mit dem gehackten Salbei und frisch geriebenen Parmesan bestreuen.

Bon appétit !

Dazu passt ein trockener Weißwein.