Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Demeter
Deutschland
Produktfoto zu Batavia-Salat, deutsche Ernte

Batavia-Salat, deutsche Ernte

grün
Artikel ist aktuell nicht bestellbar!
#1003
3,79 € / St
3,79 € / 1St.
7% MwSt
Handelsklasse 2

Info

Ein Salatkopf bleibt ein Salatkopf, nicht aber – wenn man vom Grazer Krauthäuptel spricht – er überzeugt jeden durch seinen festen Kopf und seinen feinen Geschmack, frei von Bitterstoffen. Der echte Steirer ist heute weit über die Grenzen der grünen Mark bekannt. Der grüne Salat überzeugt mit seinem zartem, leicht süßlichen Geschmack und Aussehen. Seine sehr breiten, großlappigen, oft nierenförmigen Außenblätter mit kräftigen, fleischigen Mittelrippen sorgen für den richtigen Biss. Dadurch das das Blatt spröde, knackig sowie stark blasig ist, behält der Salat mehrere Tage seine Festigkeit und Frische, besonders im Kühlschrank. Zudem enthalten die Blätter des Salates Milchsaft.

Batavia, auch roter Kopfsalat genannt, ist eine relative neue Sorte Blattsalat. Er wurde in Frankreich aus Kopfsalat und Eisbergsalat gezüchtet und vereint die guten Eigenschaften beider Salatsorten.

Bataviasalat ist ganzjährig erhältlich. Von Mai bis September ist er als einheimischer Freilandsalat zu kaufen, den Rest des Jahres als Importware aus den Hauptanbaugebieten Frankreich, Westschweiz und den Niederlanden.

Bataviasalat hat einen nicht ganz geschlossenen Kopf und wiegt zwischen 150 und 500 Gramm. Die Blätter des Bataviasalats sind weicher als die Blätter des Eissalates, sind aber dennoch frisch und knackig. Bataviaslat hat zum Teil stark gekrauste, dickfleischige, deutlich geäderte und gefranste Blätter. Die Blattfarbe reicht von hellem gelbgrün über dunkelgrün bis hin zu braun-roten Sorten. Der Herzanteil beim Bataviasalat ist größer als beim Kopfsalat. Geschmacklich ist der Bataviasalat intensiver und herzhafter als Kopfsalat.

Hersteller Naturgut Hörnle
VerbandDemeter
HerkunftDeutschland
InhaltSt

Rezeptsammlung

Verwendet oder empfohlen bei:

Herkunft

Naturgut Hörnle

79227 Deutschland
Deutschland